Romane

dim400-26.png
 

Der Improvisator

Das Vorspiel zu Der Improvisator war Hans Christian Andersens Bildungsreise nach Deutschland, Frankreich, in die Schweiz und nach Italien. Der wurde…

Weiter lesen...

dim400-27.png
 

Nur ein Geiger

Nur ein Geiger wurde das erste Mal 1837 veröffentlicht und ist das dritte Buch, das H. C. Andersen in den 1830ern veröffentlichte. Es gibt…

Weiter lesen...

 

Die Zwei Baronessen

Die Zwei Baronessen ist ein Buch, das wie ein großes Panorama aufgebaut ist und die Unterdrückung der dänischen Bauern und den optimistischen…

Weiter lesen...

dim400-25.png
 

Sein oder Nichtsein

Sein oder Nichtsein? hat einen Doppeltitel, der aus literaturhistorischer Perspektive mit dem modernen, zunehmenden Materialismus und der nationalen…

Weiter lesen...

dim400-29.png
 

Glücks-Peter

Der letzte und sechste Roman von Hans Christian Andersen, Glücks-Peter, unterscheidet sich von den vorhergehenden Geschichten, da er eher wie ein…

Weiter lesen...

dim400-12.png
 

O.T.

Der Roman O.T. wurde 1836 veröffentlicht und ist realistisch in einem dänischen Umfeld dargestellt, so wie es Andersen auf seinen Reisen durch…

Weiter lesen...

GermanGreekEnglish